Tommis Welt
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen LinkUS Spielhölle     Zum Portal Zur Startseite
Hallo Lieber Gast und Willkommen in Tommis Welt
Tommis Welt » Astronomie, Sonne, Mond und Sterne » Sternengucker » Raumsonde "DART" erfolgreich eingeschlagen » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen<
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Raumsonde "DART" erfolgreich eingeschlagen
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Nordstern Nordstern ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-187.gif

Lörrach -[Deutschland]- Lörrach -[Deutschland]- V E

Dabei seit: 05.01.2018
Beiträge: 6.191
206.995 TommiTaler

Kontonummer: 1232
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Nahe Wittmund
gutdrauf
Niedersachsen
Postid: 226454
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.140.632
Nächster Level: 11.777.899

637.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Raumsonde "DART" erfolgreich eingeschlagen Beitrag Nr.: 1     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Die NASA hat jetzt mal so einfach 300 Million US Dollar zerschlagen lassen.
Die Raumsonde ist erfolgreich in den 163 Meter großen Asteroiden Dimorphos eingeschlagen. Dieser Asteroiden umkreist den noch größeren Asteroiden Didymos.
Die Mission sollte testen ob man einen Asteroiden der die Erde zu rasst vom Kurs ab bringen könnte. Ob es geklappt hat werden die Tage und vielleicht auch Jahre zeigen.

>>>>>>>>>> Raumsonde "DART" <<<<<<<<<<<<<

Auf der Seite ist auch ein Video zu sehen, wie die Sonde in den Asteroiden eingeschlagen ist.
Wenn es geklappt hat wäre es schon eine sehr gute Erkenntnis um unseren Planeten von solchen globalen Killer zu schützen





Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergeblich auf das Große wartet
27.09.2022 09:24 Nordstern ist offline E-Mail an Nordstern senden Beiträge von Nordstern suchen Nehmen Sie Nordstern in Ihre Freundesliste auf
Tigga Tigga ist männlich
Administrator


images/avatars/avatar-187.gif

Gütersloh -[Deutschland]- GT Gütersloh -[Deutschland]- WO * * * *

Dabei seit: 02.06.2012
Beiträge: 12.932
11.264.976 TommiTaler

Kontonummer: 184
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: NRW
gutdrauf
Nordrhein-Westfalen
Postid: 226641
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 49.700.821
Nächster Level: 55.714.302

6.013.481 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Beitrag Nr.: 2     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Für mich ja unvorstellbar das diese relativ kleine Raumsonde diesen Brocken aus der Bahn wirft. Allerdings steht da ja die grosse Geschwindigkeit dagegen.

Mal sehen ob es geklappt hat. Jedenfalls weiss ich jetzt warum man in Mathematik Unterricht immer aufpassen sollte. Wenn man diese Berechnungen macht und dann diesen kleinen Stein nach gut 10 Monaten auch trifft. Ich war da nicht so gut. st8





Heute geht die Welt nicht mehr unter , denn in Australien ist schon Morgen !
06.10.2022 07:45 Tigga ist offline E-Mail an Tigga senden Beiträge von Tigga suchen Nehmen Sie Tigga in Ihre Freundesliste auf
Nordstern Nordstern ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-187.gif

Lörrach -[Deutschland]- Lörrach -[Deutschland]- V E

Dabei seit: 05.01.2018
Beiträge: 6.191
206.995 TommiTaler

Kontonummer: 1232
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Nahe Wittmund
gutdrauf
Niedersachsen
Postid: 226904
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.140.632
Nächster Level: 11.777.899

637.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Nordstern

Beitrag Nr.: 3     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Das Experiment war ein großer Erfolg freu
Nach dem die kleine Sonde einen tiefer Krater hinterlassen hat, wurde auch deutlich die Flugbahn des Asteroiden geändert sg9

>>>>>>>>>>>>>> Hier zu lesen <<<<<<<<<<<<<<





Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergeblich auf das Große wartet
12.10.2022 10:49 Nordstern ist offline E-Mail an Nordstern senden Beiträge von Nordstern suchen Nehmen Sie Nordstern in Ihre Freundesliste auf
Tommi Tommi ist männlich
Board Inhaber


images/avatars/avatar-187.gif

Berlin -[Deutschland]- B Berlin -[Deutschland]- TK 9 4 0 0

Dabei seit: 04.10.2010
Beiträge: 12.338
516.870 TommiTaler

Kontonummer: 1
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Berlin
gutdrauf
Berlin
Postid: 226911
Level: 60 [?]
Erfahrungspunkte: 54.899.019
Nächster Level: 55.714.302

815.283 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Beitrag Nr.: 4     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Ja das habe ich heute auch gehört im Radio
vielleicht gar nicht mal so Schlecht, dass es gelungen ist, wenn mal wirklich was sein sollte und ein Großer....





linie59

Lern mich doch erstmal kennen, bevor du urteilst.
12.10.2022 16:04 Tommi ist offline E-Mail an Tommi senden Beiträge von Tommi suchen Nehmen Sie Tommi in Ihre Freundesliste auf
Espresso Espresso ist männlich
zynischer Sarkast


images/avatars/avatar-187.gif


Dabei seit: 13.01.2022
Beiträge: 81
284 TommiTaler

Kontonummer: 1322
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Wien
cool
Österreich
Postid: 227091
Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.772
Nächster Level: 29.658

2.886 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Beitrag Nr.: 5     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Es ist ja lustig, dass da so ein Gewese um den "Erfolg" gemacht wird. Mit 163 Meter ist das Steinchen ja nicht unbedingt eine globale Gefahr. Schon klar, wenn er in eine Stadt stürzen würde, ist das eine Tragödie, aber was passiert, wenn ein Komet mit 1 km oder mehr Durchmesser auf uns zukommt? Wenn da die Sonde reinstürzt, merkt der das nicht mal. Das wäre dann ein Erfolg. Ist aber nur meine bescheidene Meinung. st10





Vegetarier leben nicht länger - sie sehen nur älter aus

Dummheit fängt dort an, wo Sarkasmus nicht mehr verstanden wird


"Kaffee dehydriert den Körper nicht. Ich wäre sonst schon Staub" Franz Kafka
19.10.2022 15:28 Espresso ist offline E-Mail an Espresso senden Beiträge von Espresso suchen Nehmen Sie Espresso in Ihre Freundesliste auf
Nordstern Nordstern ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-187.gif

Lörrach -[Deutschland]- Lörrach -[Deutschland]- V E

Dabei seit: 05.01.2018
Beiträge: 6.191
206.995 TommiTaler

Kontonummer: 1232
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Nahe Wittmund
gutdrauf
Niedersachsen
Postid: 227095
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.140.632
Nächster Level: 11.777.899

637.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Nordstern

Beitrag Nr.: 6     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Espresso
Es ist ja lustig, dass da so ein Gewese um den "Erfolg" gemacht wird. Mit 163 Meter ist das Steinchen ja nicht unbedingt eine globale Gefahr. Schon klar, wenn er in eine Stadt stürzen würde, ist das eine Tragödie, aber was passiert, wenn ein Komet mit 1 km oder mehr Durchmesser auf uns zukommt? Wenn da die Sonde reinstürzt, merkt der das nicht mal. Das wäre dann ein Erfolg. Ist aber nur meine bescheidene Meinung. st10

Das war ja auch erst mal ein Test, alles ist klein Angefangen. Man muss es im Verhältnis zu setzen, wenn ein globaler Killer unterwegs ist, dann muss man das Teil auch größer bauen, mit der Geschwindigkeit könnte es dann auch funktionieren. Um diese System weiter aus zu bauen, haben die noch genügend Zeit, im Moment ist ja ein globaler Killer noch nicht unterwegs. Aber gut zu wissen, das man es könnte, das kann man dann schon als Erfolg bezeichnen





Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergeblich auf das Große wartet
19.10.2022 15:40 Nordstern ist offline E-Mail an Nordstern senden Beiträge von Nordstern suchen Nehmen Sie Nordstern in Ihre Freundesliste auf
Espresso Espresso ist männlich
zynischer Sarkast


images/avatars/avatar-187.gif


Dabei seit: 13.01.2022
Beiträge: 81
284 TommiTaler

Kontonummer: 1322
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Wien
cool
Österreich
Postid: 227143
Level: 20 [?]
Erfahrungspunkte: 26.772
Nächster Level: 29.658

2.886 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg


Beitrag Nr.: 7     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Nordstern. Deine Argumente sind stichhaltig, aber ich frage mich, wie schnell eine derartige Rakete/ Geschoss/ was-auch-immer fertiggestellt werden kann und wer das finanzieren soll. Ich kann mir vorstellen, dass die Chinesen einen derartigen "Erfolg" für sich reklamieren wollen - von den Russen mal abgesehen. Ich glaube, dass sich die Menschheit selbst vernichten wird, bevor das ein "Globaler Killer" machen kann. Da ich schon im vorgerückten Alter bin, tangiert mich das nicht mehr. Weder das Eine, noch das Andere, obwohl Putin schon sehr mit einem Atomangriff kokettiert. st10





Vegetarier leben nicht länger - sie sehen nur älter aus

Dummheit fängt dort an, wo Sarkasmus nicht mehr verstanden wird


"Kaffee dehydriert den Körper nicht. Ich wäre sonst schon Staub" Franz Kafka
21.10.2022 15:26 Espresso ist offline E-Mail an Espresso senden Beiträge von Espresso suchen Nehmen Sie Espresso in Ihre Freundesliste auf
Nordstern Nordstern ist männlich
Super Moderator


images/avatars/avatar-187.gif

Lörrach -[Deutschland]- Lörrach -[Deutschland]- V E

Dabei seit: 05.01.2018
Beiträge: 6.191
206.995 TommiTaler

Kontonummer: 1232
Getränke Status:
    

Getränke erhalten

Getränke ausgegeben
Herkunft: Nahe Wittmund
gutdrauf
Niedersachsen
Postid: 227157
Level: 50 [?]
Erfahrungspunkte: 11.140.632
Nächster Level: 11.777.899

637.267 Erfahrungspunkt(e) für den nächsten Levelanstieg

Themenstarter Thema begonnen von Nordstern

Beitrag Nr.: 8     Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Espresso
obwohl Putin schon sehr mit einem Atomangriff kokettiert. st10

Ja, der ist im Moment am Gefährlichsten, den hätte man was an den Kopf knallen sollen





Manchmal versäumt man das kleine Glück, weil man vergeblich auf das Große wartet
21.10.2022 19:19 Nordstern ist offline E-Mail an Nordstern senden Beiträge von Nordstern suchen Nehmen Sie Nordstern in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Neues Thema erstellenAntwort erstellen
Tommis Welt » Astronomie, Sonne, Mond und Sterne » Sternengucker » Raumsonde "DART" erfolgreich eingeschlagen


Powered by Burning Board 2.3.6 © 2001-2004 WoltLab GmbH
Style & Buttons © by TinesplaudereckenTeam
Am Netz seit dem 4.10.2010 - Powered by © Tommis Welt
Boardregeln Impressum & Haftungsauschluss Datenschutzerklärung


  Top   Profil | PN-Box | Mitglieder | Boardteam | Kalender | Suchen | F.A.Q. | Galerie | Spiele | Portal | Forum Top